FIRMENGESCHICHTE

In der Kleinstadt APOLDA, im Städtedreieck der Klassikerstadt WEIMAR, der Wissenschafts- und Universitätsstadt JENA und der Domstadt NAUMBURG gelegen, wurden schon in den frühen dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts Feuerlöscher und Feuerlöschtechnik hergestellt.

Um die eigene Produktionspalette zu erweitern und den Bedarf an Hochdruckstahlflaschen auch für andere technische Anwendungsbereiche abzudecken, wurde 1957 mit der Produktion begonnen.

In den neunziger Jahren erfolgte eine umfassende Restrukturierung einhergehend mit Investitionen in modernste Produktions- und Prüfanlagen.

Heute zählt die EUROCYLINDER SYSTEMS AG zu einem der effizientesten Hochdruckstahlflaschenhersteller mit einer Jahreskapazität von über 500 000 Zylindern auf zwei Produktionslinien.

                   
 
FIRMEN-
GESCHICHTE

PRODUKTE/
EINSATZ

 
TECHNISCHE
DATEN

 
QUALITÄTS-
STANDARDS

 
PRODUKTION
 
 
KONTAKTE